header

St. Bartholomäus Bad Brückenau – Heute wurde in der Stadtpfarrkirche das Erntedankfest gefeiert. Frau Kleinhenz und das Team vom Familiengottesdienst bereiteten den Gottesdienst vor.

Frauenbund – Bei unserem letzten Frühstück konnten wir Forstwirt Dieter Muth begrüßen. Er ist der zuständige Mann für unseren Stadtwald. Bayern, zu 1/3 der Fläche bewaldet, ist das waldreichste Land der BRD. Es wachsen 40 % Fichten, 19 % Buchen, 8 % Eichen, 23 % Kiefern, 2 % Lärchen, 2 % Tannen und 6 % Edellaubhölzer.

Stadt Bad Brückenau – Hier geht es zu den Bildern...

Kinderchor Bad Brückenau – Das Grillfest des Kinderchores, alljährlich am Schützenhausweg, war wieder ein erlebnisreicher Nachmittag.

St. Bartholomäus Bad Brückenau – Am 25.07.2010 wurden die neuen Ministrantenim Sonntagsgottesdienst in der Stadtpfarrkirche St. Bartholomäus eingeführt.

St. Bartholomäus Bad Brückenau – Das Bartholomäusfest 2010 begann amSamstag nach dem Gottesdienst mit einerBegegnung im Pfarrgarten.

St. Bartholomäus Bad Brückenau – Festauftakt ist am Samstag nach der Eucharistiefeier um 18 Uhr.

St. Bartholomäus Bad Brückenau – „Was könnt ihr gut?“ Das fragte der Münsterschwarzacher Abt Michael Reepen die Jungen und Mädchen in der katholischen Kirche in Bad Brückenau.

Fronleichnamsfest 2010 in Bad Brückenau – Bei Sonnenschein versammelten sich diesesJahr viele Gläubige am Marktplatz und feiertenzusammen mit Pfarrer Bauer das diesjährigeFronleichnamsfest.

Pfingstmontag 2010 – Mit einem Gebet für ein unfallfreies Ankommen auf dem Maria Ehrenberg sind diese Radfahrer am Pfingstmontag um 10 Uhr am Bahnhof in Bad Brückenau losgeradelt.

Firmlinge Bad Brückenau – Im Rahmen der Firmvorbereitung der Stadtpfarrkirche Bad Brückenau hatte sich das Vorbereitungsteam mit Sabine Müller und Franz Walter in diesem Jahr etwas besonderes einfallen lassen.

Kinderkirchenchortag 2010 in Schweinfurt – Der diözesane Kinderchortag 2010 fand am 8. Mai in Schweinfurt statt.Wie immer hat uns ein abwechslungsreiches Programm aus Gesang, Gemeinschaft und viel Spaß erwartet.

­